Juki | MEB 3200/VS 3080 | Augenknopfloch-Automat mit Indexer

JUKI MEB 3200 mit Indexer VS 3080 Elektronisch gesteuerter Augenknopfloch-Automat mit Direct-Drive-Servomotor, Fadenabschneider und elektronischer Fadenspannungseinstellung. Der Busche Arbeitsplatz besteht aus drei Arbeitsgängen. In einem ersten Arbeitsgang werden die Augenknopflöcher in die Sakko-Vorderkante genäht. Ein Indexer-Vorschubaggregat steuert dabei präzise den Kanten- und Knopflochabstand. Ausstattung des Knopfloch-Automaten:

  • Vorschubaggregat mit 450 mm Vorschubweg
  • Frei programmierbare SPS-Steuerung
  • 999 Programme können gespeichert werden
  • Vollautomatische Kantensteuerung
  • Kantenabstand 15 bis 30 mm
  • Voraustransport-Vorrichtung
  • Laser für Knopfloch-Indexer zum genauen Einlegen der Knopfloch-markierung Wahlweise Kamerasystem mit Farbbildschirm zur Aufsicht auf die rechte Stoffseite unter der Auflegeplatte.
  • Barcodelesegerät zum schnellen Einlesen der erforderlichen Daten.
  • Elektrisch höhenverstellbares Gestell (stehender Arbeitsplatz) zur Anpassung an die Bedienperson.